Die Werra entspringt aus 2 Bächen am Südwesthang des Thüringer Schiefergebirges. Auf einer Strecke von 300 km schlängelt sich der Flusslauf zwischen Rhön und Thüringer Wald, bis er in der Fulda mündet. Die Werra blickt bis zum Jahr 1939 auf fast 400 Jahre Flößerei zurück. (mehr …)